Möchtest Du jemanden bei Deiner Geburtsreise dabei haben, der Deine Wünsche transportiert und deinen privaten Raum schützt ... mit Dir atmet, Dich massiert, Dir in Deine Wunschpositionen hilft, Dich stärkt und ermutigt ... 

 

jemanden der genau weiß, wie sich Geburt anfühlt und sich persönlich und stetig um Deine Bedürfnisse kümmert ...

 

dann nutze mein Angebot, dich als Geburtsbegleiterin professionell und empathisch zu unterstützen. 

 

Wenn Du magst, hilft meine Begleitung durch Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett dabei, daß sich alle Prozesse entspannt vollziehen können und das Ankommen Deines Babys harmonisch ist. 

 

Das Geburtsbegleitungs - Angebot

kannst Du als Komplett - Paket buchen

(inkl. Bereitschaft über den gewünschten Zeitraum, zwei Treffen vor der Geburt und zwei Hausbesuche im Wochenbett)  

... lass Dich informieren...

für eine selbstbestimmte und sichere Geburt ... 

 

Erfülle Dir Deinen Wunsch nach einer einfühlsamen und sicheren Begleitung während Deiner Geburt zu Hause oder im Geburtshaus ... melde Dich

 

frühzeitig telefonisch oder per Mail bei mir ... 0172 9597464 -

 

Nach Möglichkeit (ohne Garantie) stehe ich auch bei kurzfristigen Anliegen zur Verfügung. 

 

 

 

Durch eine Geburts-Begleitung durch eine Doula (oder ähnliche Berufe) während der Geburt kann

  • die Geburtsdauer um einige Stunden verkürzt werden (rund 25 % kürzer)
  • der Bedarf und damit die Menge der Schmerzmittel oder wehenfördernden Mittel reduziert werden (Nachfrage nach einer PDA um 60% verringert; Oxytocin-Verabreichung um 40% verringert)
  • die Eingriffsrate verringert werden (Zangen-/Saugglockengeburt verringert um 40%; Kaiserschnittrate verringert um 50%)
  • der Stillerfolg erhöht werden
  • die Häufigkeit von nachgeburtlichen Depressionen verringert werden
  • die Paarbeziehung gestärkt werden
  • die Bindung zwischen Mutter und Kind gestärkt werden

Quelle: 'Doula, der neue Weg der Geburtsbegleitung'
Mosaik-Verlag (1995), ISBN-Nr. 10-3576104143
Autoren: Marshall H. Klaus, John H. Kennell, Phyllis H. Klaus

10 Zitate von Ina May Gaskin - meine große Lehrerin 

1) "Es ist wichtig, sich selbst vor Augen zu halten, dass unser Körper ziemlich gut funktionieren muss, sonst gäbe es nicht so viele Menschen auf dem Planeten."

 

 2) "Es gibt kein anderes Organ wie die Gebärmutter. Wenn Männer ein solches Organ hätten, würden sie damit angeben. Das sollten wir auch tun. "

 

3) "Viele unserer Probleme in der amerikanischen Geburtshilfe stammen daher, dass wir nicht anerkennen, dass die Natur klüger ist als wir."

 

 4) "Denken Sie immer daran, denn es ist so wahr: Ihr Körper ist keine Zitrone. Sie sind keine Maschine. Der Schöpfer ist kein grober Mechaniker. Menschliche weibliche Körper haben das gleiche Potential zu gebären wie Erdferkel, Löwen, Nashörner, Elefanten, Elche und Wasserbüffel. Selbst wenn sie es im Laufe Ihres Lebens nicht gewohnt waren, empfehle ich ihnen zu lernen, positiv über Ihren Körper zu denken. "

 

 5) "Wenn man den Beruf der Hebammen zerstört, zerstört man auch ein altes Frauenwissen, das nicht durch Chirurgen oder anderen männlichen Geburtshelfer erbracht werden kann, weil  physiologische Geburt in Anwesenheit von Chirurgen und medizinisch ausgebildeten Ärzten nicht in gleicher Weise geschehen kann, wie in Anwesenheit einfühlsamer Frauen. "

 

6) "Die Erfahrung, wann und wie auch immer Sie gebären, wird Ihre Gefühle, Ihre Gedanken, Ihren Körper und Ihren Geist für den Rest Ihres Lebens beeinflussen."

 

 7) "Wenn eine Frau während der Geburt nicht wie eine Göttin aussieht, dann behandelt sie jemand nicht richtig."

 

 8) "Gute Anfänge machen einen positiven Unterschied in der Welt, deshalb lohnt es sich, die bestmögliche Versorgung für Mütter und Babys in diesem außerordentlich einflussreichen Teil des Lebens zu gewährleisten."

 

9) "Die Wahl, wo und wie Sie gebären ist eine der wichtigsten Vorbereitungen für einen guten Stillstart."

 

10) "Wenn wir als Gesellschaft Mütter als Lebensspenderinnen und Unterstützerinnen des Lebens wertschätzen,  dann werden wir einen wichtigen sozialen Wandel vollziehen."

 

Eine Doula/spirituelle Geburtsbegleiterin erfüllt keinerlei Aufgaben, die unter das Hebammengesetz fallen würden, buche eine Doula/spirituelle Geburtsbegleiterin immer zusätzlich zur Hebamme. Bei der Suche nach deiner Hebamme bin ich mit meinen Empfehlungen gerne behilflich. 

Praxisgemeinschaft LebensWeise für Massage, Homöopathie, Frauengesundheit
Dorfstrasse 7
04862 Mockrehna

 

Ruf an unter: 


0172 9597464

schreib eine Mail an: 
praxis-lebensweise@gmx.de


oder nutze das Kontaktformular.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis LebensWeise für Massage, Yoga & Homöopathie